CIC3* Wiesbaden
23. Mai 2015

CIC3* Sopot

Nach einer sehr angespannten Dressur konnten wir uns keine besonders gute Ausgangsposition verschaffen. Auf dem Weg zum Dressurbereich mussten wir am Start und Abreiteplatz für eine parallel laufende Geländeprüfung vorbei, was Pocke so gar nicht verstehen konnte. Deswegen konnte ich ihr die Dressur auch nicht wirklich übel nehmen…

Im sehr anspruchsvollen Gelände mit vielen interessanten und für die Pferde schön klar gestellten Aufgaben war Pocke dann wieder in ihrem Element. Gerade der erste Teil von Sprung 1 – 5, der komplett auf der Rennbahn aufgebaut war, kam ihr sehr entgegen. Mit diesem Start nach ihrem Geschmack verlief der restliche Kurs auch wie am Schnürchen und hat uns Beiden richtig viel Spaß gemacht!

Auch im Springen gab sie Alles und flog ohne Fehler ins Ziel.

Am Ende konnten wir uns dann auf den 1. Reserveplatz hocharbeiten – Rang 14. Ein schönes Turnier mit super Bedingungen!